Marschplan

Marschpläne

Die theoretische Phase der Vorbereitung für 2015 ist abgeschlossen, die Marschpläne und das Trainingsgerüst für 2015 steht. Ich bin kein Freund von detaillierten Trainingsplänen, jedoch braucht´s dann doch ein klein wenig Struktur um für den Wettkampfsaison-Höhepunkt gewappnet zu sein. Trailrennen nach Lust und Laune steht zwar immer noch ganz oben im Kurs (und die ist so groß, das mühelos das Saisonziel erreicht werden kann), jedoch wollen auch die ganz alltäglichen Termine, Verwandschaftsbesuche, Geburtstage, berufliche Verbindlichkeiten, eigene Trailrunprojekte und die im Training nötigen Regenerationsphasen mit unter den Hut gebracht werden. (mehr …)