Fever

Seit gestern Abend befinde ich mich in einem Gefühlszustand – in DEM Gefühlszustand – den ich nicht mehr für möglich gehalten hätte. Die emotionale Achterbahn vor einem Ultra: Euphorie, Vorfreude, der Wille zu finishen, jede Menge Muffensausen, *es kaum erwarten zu können das es e n d l i c h losgeht, e n d l i c h der Startschuss fällt*, das ich ganz lang unterwegs sein darf.

Nein, diesen Gefühlszustand hatte ich nicht mehr erwartet. Das mich doch noch das ZUT-Fieber packt. Sehr nüchtern hatte ich die letzten Wochen und Tage dem Zugspitz Ultratrail entgegen geblickt. Viel Skepsis, „x“-Plan Bs hatte ich im Kopf (Ok, einer ist geblieben… aber den gibt´s bei jedem Ultra/ Bergtour oder langen Trailrun, dem ich mich stelle – aus Sicherheitsgründen 😉 ). Und nun will ich nur noch eines: finishen, den ZST XL rocken, gesund durchkommen! Plan A ist endlich wieder in meinen Gedanken an vorderste Stelle gerückt und das ist gut so. Der Kopf ist das wichtigste Instrument und der stärkste Motor um in einem Ultra zu bestehen und letztendlichzu  finishen, die Ziellinie zu überqueren. Allen Widrigkeiten zum Trotz die mich die letzten Wochen und Tage begleitet haben – jetzt erst recht!

s1

Der Kopf ist bereit. Die Tasche ist fertig gepackt. Ein paar kurze Klamotten wanderten wieder raus und dafür langärmeliges und warmes rein. 100_3432

Ich bin bereit. Heute Nachmittag geht es mit der Bahn nach München und morgen Mittag weiter mit Bahn und Bus nach Grainau. Und dann sind Katja und ich mitten drin im Geschehen… it will be awesome!

Zur Einstimmung gibt es noch ein paar Bilder der Strecke aus den vergangenen Jahren (© alle by PlanB)

 

Advertisements

11 Kommentare

  1. Ich wünsche Dir viel Erfolg und vor allem ganz viel Spaß! Bin heuer leider nicht am Start, sondern werde mich gerade über dem Atlantik befinden, wenn Ihr startet.

    LG
    Christian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s