Über die Blaue Mauer im weißen Kleid

Es geht los mit längeren Trailruns und Höhenmeter sammeln! Heute auf der Blauen Mauer über den Gustav-Ströhmfeldweg vom Jusi bis zum Hohenneuffen. Gestern gab´s Neuschnee, von 2 bis zu 15cm, je nach Hanglage und Staulage der Wolken. Besonders am Talschluss im Bereich der Neuffener Steige sind wir streckenweise knietief im Neu- und Altschnee versunken. Dort liegt noch jede Menge Schnee – das es so viel noch ist hätte ich nicht gedacht. Die Neuschneeauflage gab uns heute den nötigen Grip auf den sonst vereisten Passagen. Der Jusi ist bis auf ca. 600m ü. N.N. nun endlich schneefrei und am Hohenneuffen ist auch nicht mehr viel. Tauwetter, wechselnde Bewölkung.  Katja hat es heute das erste Mal geschafft, den Jusi ohne Gehpassagen komplett hoch zu laufen!!! Ich bin sehr stolz auf sie – hast Du gut gemacht! ❤ 🙂

Katja rockt den Jusi!

Katja rockt den Jusi!

Am Gipfel des Jusi

Am Gipfel des Jusi

Den Hohenneuffen im Blick

Den Hohenneuffen im Blick

Der Ströhmfeld-weg im Blick - immer an der Kante entlang

Der Ströhmfeld-Weg im Blick – immer an der Kante entlang

Der Move

Advertisements

7 Kommentare

  1. Sooooo schön war’s wieder und hat riesen Spaß gemacht, auch wenn ich danach platt wie Flunder war, hihihi… ♡ :-*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s