Grainau-Eibsee-Runde

Die Gemeinden Grainau und Ehrwald reagieren auf den „Trend“ Trailrunning und bieten verschiedene Trailrunningstrecken an. Egal ob man blutiger Anfänger oder erfahrener Langstreckentrailrunner ist – für jeden ist eine Strecke dabei. Wir nahmen uns nach einem verregneten Pausentag, den wir in Innsbruck verbracht haben, am Donnerstag die Grainau-Eibsee-Runde in leicht abgewandelter Version vor. Die Grainau-Eibsee-Runde entspricht bis auf einen kleinen Streckenabschnitt dem Halbmarathon bei der Zugspitz Trailrun Challenge.   Uns war nach Laufen zumute und nicht auf pures bergauf und bergab steigen. Ausserdem hatten sich die Regenwolken noch nicht ganz aufgelöst – die Gipfel ringsum wurden noch den ganzen Tag von den Wolken umspielt und nicht frei gegeben.

DSC00499

Über dem Tal rissen die Wolken jedoch weitest gehend auf und wir wurden auch von der Sonne begleitet. Den Eibsee wollte ich auch schon immer mal komplett umrunden. Dort gibt es am nordwestlichen Ufer einen kleinen, aber sehr feinen Trail am Untersee entlang, welcher später dann wieder auf die beschilderte Strecke der Grainau-Eibsee-Runde trifft. Ich kann allen, die sich entscheiden, diese Runde zu laufen, nur empfehlen, die Variante Komplettumrundung mit Untersee zu nehmen – der Singletrail dort ist einfach nur schön und macht Spaß ohne Ende!

DSC00562

DSC00574

Die Beschilderung der Strecken ist gut und ausreichend, die Gestaltung der Schilder selbst hat jedoch meiner Meinung nach ein großes Manko: Die Pfeile, welche die Richtung angeben, sind so klein links oben am Schild angebracht, das man, wenn man die Strecke nicht kennt, jedesmal gezwungen ist, anzuhalten. Es ist unmöglich, die Pfeilrichtung im vorbei laufen zu erkennen.

DSC00504

Am besten ist es wohl, man lädt sich den Track als GPX-Datei auf die Uhr (gibt es als kostenlosen Download auf der Website), dann ist man nicht auf die Beschilderung angewiesen.

Eine schöne Laufrunde, die auch durchaus flott angegangen werden kann da sie einen nicht allzu hohen technischen Anspruch hat 😉

Ich fand es jetzt im Herbst auch noch viel schöner als das erste Mal im Sommer. Die Stimmung im Wald ist einfach gigantisch!

Der Move

Advertisements

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s