DSC02418

Chronik am Hohenneuffen

Wie Einigen ja bereits bekannt ist, fröhne ich meiner Trailrennerei oft am Hohenneuffen. Dieser Beitrag soll eine Chronik über meine Trailruns dort werden – fortlaufend jeweils mit einem Bild und einem kleinen Text dazu und ob ich vormittags oder nachmittags unterwegs war. Besonders fasziniert mich ja immer die Stimmung die dort oben herrscht, sie ist nie gleich. In den letzten 3 Jahren, seit ich mich dort regelmäßig austobe, dürften mittlerweile über 100 „Burgerstürmungen“ zusammen gekommen sein. Und jedesmal war es anders oben. Aber das kennt man ja, ich denke das ist auch für viele Trailrunner einer von vielen Gründen, warum sie ihren Sport so lieben und ihn zelebrieren, nicht als Training ansehen, sondern als Teil ihres Lebens. Kein Tag ist gleich wie der andere – egal ob es sich um die Hausrunde handelt, bei der man jede Wurzel und jedes Steinchen kennt oder Strecken, die man mehr oder weniger regelmäßig läuft – wer die Sinne und die Aufmerksamkeit offen hält, entdeckt immer was Neues!
(mehr …)

wp-1486465339413.jpg

Geteiltes Wasser

Was für mich beim Laufen wohl nie auf Dauer und nur als Notausweg funktionieren würde, ist beim Schwimmen jedoch äußerst erwünscht: die klare Abtrennung und Eingrenzung des sportlichen Wirkungskreises. Ca 50 m² in der Halle und 100m² unter freiem Himmel reichen aus, um rückblickend auf über tausenden von Kilometern meinen Spaß gehabt zu haben. Soviel Raum bringt in etwa eine 25m bzw 50m lange Beckenbahn, abgegrenzt durch Wellenbrechleinen, mit. Klar ist, dass sollte man schon mögen – denn sonst wird das nix mit dem Glück im Wasser. (mehr …)

Das Privileg

Ein Ausblick, der mich nun schon seit über 18 Jahren täglich begleitet. Egal ob ich von der Arbeit, vom Schwimmbad, von Spaziergängen oder von Läufen nach Hause komme: dieses Panorama darf ich auf den letzten Metern bis zur Haustüre dabei genießen. Mal zeigt es sich lieblich zart, mal romantisch dramatisch, mal bedrohlich gefährlich oder gar halb in Eis erstarrt. Ein Füllhorn für die kleine tägliche Dosis Glück – ein Privileg.

wp-1486050252803.jpg

wp-1485090143856.jpg

Der Eisprinz

Gestern traute ich meinen Augen nicht, als ich nach einer Woche Abstinenz auf meiner Standard-Laufstrecke am Neckar entlang unterwegs war. Der wilde Kerl ist in einer Metamorphose erstarrt und hat sich zu einem zarten Eisprinzen gewandelt. In den über 18 Jahren, die ich nun am Fluß wohne, habe ich den Neckar so noch nie erlebt! (mehr …)

wp-1484980030720.jpg

Nürtingen ist bunt – und wir sowieso!

Dieses Wochenende findet der Parteitag der AfD in Nürtingen statt. Leider können wir an den Aktionen unserer Stadt und deren Bürgern gegen Diskriminierung, Angst und Ausgrenzung nicht persönlich teilnehmen. Es ist uns aber eine Herzensangelegenheit, gemeinsam ein Zeichen für Vielfalt, Toleranz und Demokratie zu setzen. Daher nutzen wir nun hier unser Sprachrohr um unsere Solidarität zu dieser Aktion zum Ausdruck zu bringen, welche für Weltoffenheit, Zufriedenheit, Freude, Gemeinschaft und Nächstenliebe steht.

Wir sind bunt!

Wir sind bunt!